Wie kann ich meine doppelte Authentifizierung für Google Authenticator (2FA) aktivieren?Wie kann ich meine doppelte Authentifizierung für Google Authenticator (2FA) aktivieren?

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Durch die doppelte Authentifizierung wird das Sicherheitsniveau Ihres Kontos maximiert, was Ihre Gelder schützt, falls die Sicherheit Ihrer E-Mail-Adresse kompromittiert wird.

 

Sie können direkt zu dem Abschnitt navigieren, der Sie interessiert :

Wie aktiviere ich meinen 2FA?

Um Ihre doppelte Authentifizierung zu aktivieren, müssen Sie sich zunächst in Ihr Coinhouse-Konto einloggen. 

1. Gehen Sie auf "Ihr Profil".

2. Unter Sicherheit Klicken Sie auf "Aktivieren", um die doppelte Authentifizierung über Google Authenticator einzurichten.

3. Anschließend müssen Sie die Anwendung "Google Authenticator" herunterladen: im Appstore (iOS) oder Playstore (Android).

3. Klicken Sie auf "Weiter".

4. Klicken Sie auf "Ich habe Google Authenticator bereits verwendet", wenn Sie es bereits verwendet haben, ansonsten wird Ihnen im nächsten Schritt ein kleines Tutorial angeboten.

 

GIF_2FA_Part_1.gif

 

Anschließend müssen Sie die Google Authenticator-App auf Ihrem Smartphone aufrufen :

5. Klicken Sie auf das "+" in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms.

6. Klicken Sie auf QR-Code scannen.

7. Scannen Sie den QR-Code auf dem Bildschirm und eine Zeile erscheint in Ihrer App mit 6 Ziffern, die sich alle 15 Sekunden ändern.

Alternativ können Sie auch einen Konfigurationsschlüssel eingeben. In diesem Fall müssen Sie den auf Coinhouse angezeigten Code kopieren und ihn in die Google Authenticator-Anwendung einfügen.

 

GIF_2FA_PART_2.gif

Auf Coinhouse anschließend muss man :

8. Klicken Sie auf Weiter..

9. Geben Sie den sechsstelligen Code aus Ihrer "Google Authenticator"-App ein, solange er noch gültig ist.

Achten Sie darauf, dass die Zeit (Uhr) Ihres Mobiltelefons (auf dem die Anwendung "Google Authenticator" läuft) und des Computers (von dem aus Sie sich auf der Coinhouse-Website anmelden) synchronisiert sind.

10. Klicken Sie auf Weiter.

 

Herzlichen Glückwunsch, Sie verfügen nun über die optimale Sicherheitsstufe!

 

Was ändert sich dadurch konkret?

  • Jedes Mal, wenn Sie versuchen, sich in Ihrem Konto anzumelden, werden Sie aufgefordert, den sechsstelligen Code in Ihrer Google Authenticator-Anwendung einzugeben.
  • Wenn Ihre E-Mail-Adresse kompromittiert wird, kann sich die böswillige Person nicht in Ihrem Konto anmelden oder Ihr Geld manipulieren, da der sechsstellige Code völlig unabhängig von Ihrer E-Mail-Adresse ist.

 

Falls Sie Ihr Telefon oder Ihre Google Authenticator-App verloren haben, können Sie Ihre 2FA zurücksetzen, indem Sie die in diesem Artikel genannten Schritte befolgen.

Wenn Sie Fragen haben, wir stehen Ihnen weiterhin zur Verfugüng.

Von Montag bis Freitag : Von 9:30 bis 18 Uhr.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
248 von 278 fanden dies hilfreich
Teilen