Wie verkaufe ich meine Krypto-Assets auf Coinhouse?

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Da Sie nun wissen, wie Sie Kryptowährungen auf Coinhouse kaufen können, ist es nur logisch, dass Sie sich fragen, wie Sie sie verkaufen können, um wieder Geld auf Ihr Bankkonto zu bekommen! 

Es ist ganz einfach, so geht's↓vendre.gif

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verkaufen".
  2. Wählen Sie den zu verkaufenden Krypto-Aktivposten, indem Sie auf "BTC" klicken
  3. Geben Sie die zu verkaufende Menge an (oder klicken Sie einfach auf: "Gesamten Saldo auswählen").
  4. Wählen Sie das Bankkonto, auf das Sie das Geld erhalten möchten.
  5. Klicken Sie auf "Verkaufen".

Nach erfolgreichem Abschluss der Transaktion wird Ihnen der entsprechende Euro-Betrag innerhalb von 1 bis 3 Werktagen überwiesen. Sie erhalten somit Ihre Verkaufsrechnung per E-Mail. 

💡 Beim Verkauf wird standardmäßig "BTC" ausgewählt. Wenn Sie also nicht möchten, dass Ihre BTC Ihre Brieftasche verlassen, achten Sie darauf, dass Sie darauf klicken und die Kryptowährung, die Sie verkaufen möchten, aus der scrollenden Liste auswählen, die dann erscheint. 


⚠️ Um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Verkäufe auf Coinhouse zu gewährleisten, sollten Sie Folgendes beachten: 

  • Der Verkaufserlös kann nur auf ein Bankkonto in Ihrem Namen gesendet werden.
  • Stufe 1 erlaubt Ihnen nur den Verkauf dessen, was Sie gekauft haben (dieselbe Menge und dieselbe Kryptowährung) über die Coinhouse-Plattform.
  • Der Verkauf von Gewinnen, die über eine andere Plattform, über Coinhouse, erzielt werden, erfordert den Levelwechsel auf Level 2. 
    Wenn Sie alles über die Verkaufslimits wissen möchten und wie Sie den Levelwechsel durchführen, klicken Sie hier 👈🏻.

Wenn Sie Fragen haben, wir stehen Ihnen weiterhin zur Verfugüng.

Von Montag bis Freitag : Von 9:30 bis 18 Uhr.

Beiträge in diesem Abschnitt

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 5 fanden dies hilfreich
Teilen